Papatag in der Kindertagesstätte

Am Samstag, den 23.09.2017 öffneten wir bei strahlendem Sonnenschein um 14 Uhr die Türen für die Papas mit ihren Kindern. Es hat uns sehr gefreut, dass sich so viele Papas die Zeit genommen haben, um mit ihrem Kind ein paar schöne Stunden zu genießen. Zur Begrüßung bekam jeder Papa mit seinem Kind eine Laufkarte mit verschiedenen Aufgaben. Dann konnte es auch schon losgehen. Es wurde in unserem Garten balanciert, gegraben, geschoben, geworfen, gekickt und vieles mehr. Mit Stempeln wurden die bewältigten Aufgaben belohnt. Nach der Anstrengung konnte man sich bei Brezeln und Getränken in gemütlicher Runde stärken. Hierbei hatten die Papas auch die Möglichkeit, sich kennen zu lernen und auszutauschen. Zum Abschluss erhielt jeder Papa und jedes Kind noch eine kleine Anerkennung. Stolz gingen Papa und Kind mit einer Medaille nach Hause.